Aktuell

Viamala Tourismus hat die Informationen zur ViaSpluga aktualisiert und die neue Broschüre 2015 zum...

ViaSpluga – Schrecken und Schönheit der Bergwelt

Schwankende Stege, enge Brücken, abgrundtiefe Schluchten: Der Saumweg über den Splügenpass war nichts für schwache Nerven – und dies, obwohl er während Jahrhunderten zu den wichtigsten und bestausgebauten Transitrouten im Alpenraum zählte. Heute ist der Weg sicher und breit, aber keineswegs weniger eindrücklich: Landschaftliche Höhepunkte wie die Viamala und kulturelle Attraktionen wie die romanischen Deckengemälde der Kirche von Zillis ergänzen sich und bieten Erlebnisse für alle Sinne.

Die ViaSpluga auf einen Blick

Flyer (PDF)